Aktuell

Info-Apéro Freiwilligenarbeit Thun

Gemeinsam mit dem Verein Asyl Berner Oberland und der Caritas Bern organisiert die Stadt Thun einen Info-Apéro zur Freiwilligenarbeit.
«In der Freiwilligenarbeit finden viele Menschen geeignete und erfüllende Aufgaben für ihr Leben. Dieses wertvolle Engagement möchten wir fördern», so Gemeinderat Peter Siegenthaler.

Der Info-Anlass findet am Donnerstag, 22. November 2018, um 18 Uhr im neu eröffneten Kompetenzzentrum Integration Thun-Oberland (KIO) an der Uttigenstrasse 3 in Thun statt.

Der Anlass ist kostenlos und offen für alle, die sich über Freiwilligenarbeit informieren möchten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Begrüssungsrede hält Gemeinderat Peter Siegenthaler.

Der Flyer bietet weitere Informationen zu den anwesenden Organisationen und zur Anreise.

Der neue Wegweiser für Seniorinnen und Senioren der Stadt Thun ist da!

Im Rahmen der Umsetzung des Altersleitbildes hat die Stadt Thun die Broschüre „Wegweiser für Seniorinnen und Senioren“ aktualisiert und vollständig überarbeitet. 

Die 5. Ausgabe des „Wegweisers“ bietet eine breite Übersicht über die Angebote in den Bereichen Wohnen, Gesundheit, Unterstützung, Beratung, Freizeit und Freiwilligenarbeit.  
Die Broschüre wird jährlich allen 75-jährigen Thunerinnen und Thuner zugeschickt. Weitere Interessierte können den Wegweiser gratis bei der Abteilung Soziales bestellen (sozialestest@thun.ch).  

Elektronisch steht der Wegweiser als PDF zur Verfügung.

Download als PDF: Wegweiser für Seniorinnen und Senioren in Thun