Spielzeugmuseum

Die Sammlung im Spielzeugmuseum Thun umfasst ein breites Spektrum der Kinder- und Spielwelt ab ca. 1850: Puppen, Puppenstuben, Krämerläden, Spielzeugküchen, Teddybären, Holz- und Blechspielzeug, Baukästen, Kinderbücher, Eisenbahnen, Zinnsoldaten und vieles mehr. Die Exponate stammen aus Privatsammlungen und Schenkungen. Jedes Jahr zeigt das Museum eine Sonderausstellung.

Das Spielzeugmuseum Thun ist 2005 durch private Initiative eröffnet worden. Trägerschaft ist der Verein Spielzeugmuseum Thun. Finanziert wird der Betrieb ohne öffentliche Unterstützung, jede Mitarbeit ist ehrenamtlich. 

Aktivitäten

Das Museum bietet Ateliers für Kinder an, in den Sommerferien auch im Rahmen des Ferienpasses.

Adresse

Spielzeugmuseum Thun
Haus zum Engel
Burgstrasse 15
3600 Thun
Tel. +41 (0) 33 221 12 00
E-Mail: infotest@spielzeugmuseum-thun.ch
www.spielzeugmuseum-thun.ch

Öffnungszeiten

  • Mittwoch bis Sonntag 14.00-17.00 Uhr

Gruppenführungen sind auch ausserhalb dieser Zeiten möglich.

Eintritt

CHF 8.00

Museumspass gültig, Kinder in Begleitung bis 12 Jahre gratis