Stadt saniert Kanalisation an der Silberhornstrasse

Ab dem 2. Juni erneuert die Stadt Thun die öffentliche Kanalisation an der Silberhornstrasse. Die Arbeiten dauern ca. bis Ende August. Während der Bauarbeiten ist die Strasse gesperrt.

Die Kanalisation an der Silberhornstrasse stösst an ihre Kapazitätsgrenzen, was bei Gewitter zu Rückstaus führt. Deshalb soll die Leitung zwischen der Gantrischstrasse und der Mittleren Strasse vergrössert werden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich vom 2. Juni bis Ende August 2020. Während der Bauarbeiten ist die Durchfahrt im Baustellenbereich für den motorisierten Verkehr nicht möglich. Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind mehrheitlich, je nach Baufortschritt, ab der Gantrischstrasse oder ab der Mittleren Strasse gewährleistet. Die Anwohnerschaft wurde direkt informiert. Zu Fuss und per Velo kann man die Strasse via einen gesicherten und abgeschrankten Durchgang passieren.