Anmeldung, Zuzug

Bitte melden Sie Ihren Wohnungswechsel persönlich innert 14 Tagen nach Umzug den Einwohnerdiensten.

Bei Schweizer BürgerInnen benötigen wir:

  • Heimatschein
  • Familienbüchlein oder Geburtsscheine (bei Anmeldung Kinder)
  • Heimatausweis (bei Wochenaufenthalter)

Die Anmeldegebühr beträgt Fr. 20.-- (Ausstellen Niederlassungsausweis)

Für ausländische Staatsangehörige
Bitte melden Sie Ihren Wohnungswechsel persönlich innert 14 Tagen nach Umzug den Einwohnerdiensten.

Was benötigen wir:

  • gültigen Reisepass
  • Abmeldebestätigung oder Abmeldestempel der früheren  Wohnsitzgemeinde
  • Ausländerausweis
  • Zusicherung der Aufenthaltsbewilligung oder Ermächtigung zur Visumserteilung für die Schweizer Vertretung bei Neueinreise in die Schweiz.