Zirkus/Schausteller

Schaustellerwoche
Die Thuner Schaustellerwoche beim Lachenkanal findet jeweils am Freitag nach Auffahrt bis Pfingstmontag statt. Gesuche für Schaustellergeschäfte sind beim Polizeiinspektorat, Postfach 145, 3602 Thun, bis jeweils 15. Oktober des Vorjahres einzureichen. Die Spielzeiten (inkl. Auf- und Abbau) werden vertraglich geregelt; ebenso die üblichen Bedingungen und Auflagen. Die Gewerbepolizei entscheidet endgültig über die zu berücksichtigenden Geschäfte.

An einzelnen Veranstaltungen (u.a. Thunfest und Spezialmärkte) werden ebenfalls Schausteller, insbesondere mit Kinderattraktionen, berücksichtigt. Anmeldung sind jeweils direkt über die Organisatoren, d.h. Verein THUNFEST, Postfach 4626, 3604 Thun oder für die Spezialmärkte an das Polizeiinspektorat Thun, Postfach 145, 3602 Thun, zu richten.

Zirkus
Für Zirkusse steht auf dem Bundesareal ein Platz zur Verfügung. Anmeldungen sind an folgende Adresse zu richten: Armeelogistikcenter Thun, Frau Rita Kämpf, Schwäbis, 3602 Thun, Tel. 033 228 35 12, Fax. 033 228 38 35, E-Mail rita.kaempftest@vtg.admin.ch

Schaustellerbetriebe und Zirkusunternehmen haben sich vor dem Spielbeginn  über eine genügende Haftpflichtversicherung auszuweisen.

Kontakt:

Gewerbepolizei Thun
Telefon 033 225 84 94
polizeiinspektorattest@thun.ch