Thuner Sportlerinnen- und Sportlerehrung (Februar 2017)

Thuner Sportlerinnen- und Sportlerehrung 

Jeweils am ersten Freitag im Februar dürfen wir erfolgreiche Einzelsportlerinnen und -sportler sowie Mannschaften und Volunteers in einem würdigen Rahmen für ihre ausgezeichneten Leistungen ehren. Folgende Zulassungs- und Erfolgskriterien sind die Voraussetzung, um geehrt zu werden: Sportlerinnen und Sportler mit Wohnsitz in Thun und/oder Aktivmitglied eines Thuner Vereins, Erfolge in Sportarten, die von der Swiss Olympic Association (SOA) anerkannt sind:
• Olympische Spiele: Teilnahme
• Welt- und Europameisterschaften: Medaillengewinn oder Diplomgewinn
• Schweizer-Meisterschaften: 1. Rang
• Schweizer-Cup: 1. Rang oder Finalteilnahme
• Bedeutende internationale Anlässe: 1. Rang
• Mannschaftssport: Aufstieg in die höchste Liga der betreffenden Sportart

Thuner Sportlerinnen- und Sportlerehrung 2017: 3. Februar