Psychomotorik (PM)

Die Psychomotorik stellt die Bewegung des Menschen als Ausdruck der Beziehung zwischen Körper, Seele und Geist ins Zentrum. Sie geht davon aus, dass Körper – und Bewegungserfahrungen eine wesentliche Voraussetzung für die Entwicklung des Menschen darstellen. Sie behandelt Schülerinnen und Schüler mit Störungen oder Auffälligkeiten in ihren Bewegungsabläufen und Motorik.

Bitte kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Psychomotorik Thun
Silvia Siegenthaler und Daniela Salzmann-Zumthurm

033 225 50 18
silvia.siegenthalertest@schulenthun.ch 
daniela.salzmanntest@schulenthun.ch