Schule-Umweltfonds

Der Fonds zur Unterstützung von Thuner Schulprojekten im Umweltbereich hat das Ziel Kinder und Jugendliche zu einem sorgsamen und bewussten Umgang mit unserer Umwelt hinzuführen. Sie sollen dabei die Chance erhalten, im Rahmen des Schulbetriebs eigene Projekte zu realisieren, Projekte deren Durchführung mit den normal zur Verfügung stehenden Mitteln der Schulen kaum realisiert werden könnten. Das Projekt soll der entsprechenden Stufe gerecht werden, Spass machen, eigenes Engagement fördern und einen bleibenden Wert aufweisen. Um eine möglichst breite und nachhaltige Wirkung zu erzielen, sollen die Projekte präsentierbar sein.


Projektgesuche können jederzeit bis zwei Monate vor Projektstart eingereicht werden.


Grundlage
Verordnung über den Fonds zur Unterstützung von Thuner Schulprojekten im Umweltbereich vom 10. Mai 2012

Bilder der Lancierung vom 7. Juni 2012

Weitere städtische Angebote im Schule-Umweltbereich