Zedwitz-Fonds

Die Baronin von Zedtwitz hinterliess der Stadt Thun ein Legat. Ihr Wunsch war es, dass mit diesem Geld benachteiligte Kinder in Ferienlagern Erholung vom Alltag erleben können. Die Stadt Thun führt im Sinne der Geldgeberin eine verwaltete Stiftung. Die Erträge des Fonds werden für die Organisation und Durchführung von Tages-, Wochenend- und Ferienlager für Schulkinder der Stadt Thun verwendet. Die Lager können durch die Stadt Thun selber oder durch Dritte organisiert werden. Detailinformationen zum Zedtwitz-Fonds finden Sie in der Verordnung über den "Zedtwitz-Fonds".

Planen Sie ein Ferienlager für Kinder, die in bescheidenen Verhältnissen leben? Dann haben Sie die Möglichkeit, einen finanziellen Beitrag aus dem Zedtwitz-Fonds zu beantragen.

Bitte kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Amt für Bildung und Sport
Ruth Strähler
033 225 89 71
ruth.straehlertest@thun.ch