Einwassern / Auswassern / Überwinterung

Überwinterung Boote 2017/18

Am Strandbadweg entlang dürfen nur Boote abgestellt werden, die über keinen Trailer oder fahrbaren Untersatz verfügen und müssen deshalb mit dem Kran der Firma Schmutz Söhne AG ausgewassert werden. Alle anderen Boote müssen beim Strandbad (Veloständerareal) und beim Parkplatz nördlich vom Kunstrasenfeld abgestellt werden.

Die Boote dürfen nur nach Anweisung unseres Personals abgestellt werden.

Samstag, 21. Oktober 2017 von 08:00 bis 12:00 Uhr (mit Kran)
Mittwoch, 25. Oktober 2017 von 15:00 bis 17:00 Uhr (ohne Kran) bitte beachten Sie die angepasste Zeit.

Für die Auswasserung der Boote stehen zwei Kräne der Firma Schmutz zur Verfügung. Ein Kranzug kostet CHF 100.-.
Mehrkosten werden nach Aufwand berechnet. Der Betrag wird bar einkassiert.

Die Miete für die Überwinterung (November bis Ende März) beträgt je Platz:
• bis 6 m Länge        CHF 140.40 (inkl. MwSt)
• ab 6 m Länge        CHF 216.00 (inkl. MwSt)
• Zuschlag für nicht in Thun wohnhafte Personen    CHF 130.00 (exkl. MwSt)

Achtung:
Vom 28. September bis 2. Oktober 2017 findet das Streetfood Festival Thun auf dem Lachenparkplatz und der Lachenwiese statt. Allfällige Bootsein- und / -auswasserungen müssen während dem Anlass analog „Budeler“ über den Fussweg erfolgen.

Kontakt
Bitte kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Amt für Bildung und Sport
Fachstelle Sport
Michèle Peronino
033 225 89 58 (Montag-, Mittwoch- und Donnerstagvormittag sowie Dienstag ganzer Tag)
michele.peroninotest@thun.ch

Schmutz Söhne AG
Mittlere Strasse 70
3600 Thun
Tel. 033 227 27 27
Fax 033 227 27 28
infotest@schmutzthun.ch
www.schmutzthun.ch