THUNtanic

Ersatz und Sanierung

Projektbeschrieb

Die Thuntanic2 ist eine spannende und attraktive Weiterentwicklung des ursprünglichen Spielschiffes, welches 1994 durch die damaligen Hochbauzeichnerlehrlinge der Gewerblichen Industriellen Berufsschule Thun in einem Ideenwettbewerb entworfen wurde. Das neue Schiff bietet einen hohen Erlebnisfaktor, Funktionen, welche von „normalen“ Spielplätzen nicht abgedeckt werden, ist robust gebaut und erfüllt alle Anforderungen an die Sicherheit. Zudem ist das Hauptdeck über eine Brücke bzw. Rampe auch gehbehinderten Menschen zugänglich.

Bilder

Termine

Realisierung April - Juni 2014

Kosten

Anlagekosten CHF 145’000

Architekt

Straubhaar Architekten FH/HTL
Bälliz 13
3600 Thun