Baugesuchsunterlagen

Qualität der Unterlagen
Für eine einwandfreie Beurteilung Ihres Baugesuches ist es wichtig möglichst professionelle Planunterlagen zu erhalten. Die Pläne müssen das Bauvorhaben verständlich und umfassend darstellen und haben den Anforderungen gemäss Art. 12 bis 14 des Baubewilligungsdekretes (BewD) zu entsprechen.

Es können nur vollständig eingereichte Baugesuche behandelt werden. Insbesondere sind die Nebengesuche mit vollständigen Beilagen einzureichen. Die erforderlichen Nebengesuche sind abhängig von der Art des Bauvorhabens. Im Zweifelsfalle bitten wir Sie beim Bauinspektorat eine Voranfrage einzureichen.

Ungenügende Planunterlagen oder unvollständige Baugesuche werden zur Verbesserung zurückgewiesen. Es empfiehlt sich daher auch bei kleineren Vorhaben wenn möglich einen erfahrenen Planer beizuziehen.