Aktuell: Corona-Krise

Corona-Krise – Informationen für Kulturschaffende und Kulturinstitutionen

Liebe Kulturschaffende

Bitte beachten Sie unsere Informationen (auch betreffend Soforthilfe und Ausfallentschädigungen durch Kanton und Bund) für Kulturschaffende, Kulturinstitutionen und Laienverbände. 

Ab 6. Juni 2020 gelten im Kultursektor neu folgende Regelungen des Bundes:

  • Veranstaltungen bis 300 Personen sind zugelassen.
  • Können die Abstandsregeln von 2 m nicht eingehalten werden, muss die Nachverfolgung enger Personenkontakte (Contact Tracing) sichergestellt sein. Zudem müssen für alle Einrichtungen und Veranstaltungen Schutzkonzepte vorhanden sein.
  • Sämtliche Lokale müssen um Mitternacht schliessen, dies gilt auch für Clubs. Pro Abend sind nicht mehr als 300 Eintritte erlaubt.
  • Bei Restaurationsbetrieben kann wieder Live-Musik gespielt werden.
  • Im öffentlichen Raum sind wieder Versammlungen bis 30 Personen zugelassen.
  • Am 24. Juni 2020 wird über Veranstaltungen bis 1000 Personen entschieden.

 

 

Die Kulturabteilung auf Facebook

Aktuelles von uns und vom Kulturleben in Thun finden Sie auch auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/kulturabteilungthun.

Kulturförderung im Kanton Bern

Aktuelles der Abteilung Kulturförderung Kanton Bern
https://www.erz.be.ch/erz/de/index/kultur/kulturfoerderung.html