Kulturpreise

Preisträgerinnen und Preisträger 2017: Paul Le Grand (Kunstpreis), Verein Schlosskonzerte Thun vertreten durch Präsidentin Marianne Burkhard und Vizepräsidentin Elisabeth Müller (Kulturstreuer), Mariella Bachmann und Agata Lawniczak (beide Kulturförderpreis), Karen Amanda Moser (Gewinnerin Atelierstipendium). Bild: Patric Spahni

Save the date: Die nächste Thuner Kulturpreisverleihung findet am Mittwoch, 7. November 2018 im KKThun statt.

Punktuelle Förderung von einzelnen Kunstschaffenden wird mit Preisverleihungen angestrebt. Dabei werden herausragende Leistungen im kulturellen Bereich gewürdigt. Die Mittel stehen dank dem Heinrich und Martha Streuli-Fonds, der von der Stadt verwaltet wird, und andern privaten Geldern zur Verfügung. Werkbeiträge sind eine zusätzliche Form von Einzelförderung.