Freiwillige Mitarbeit - Bibliotheksfreunde

Momentan suchen wir 1-2 Personen zur Mithilfe beim Bücherflohmarkt.
Für die Mithilfe als Vorlesepate oder Vorlesepatin, wie auch als Mithilfe bei der Badi-Bibliothek haben wir momentan genügend Personen.

Wir suchen... Vorlesepaten

Für unsere Erzählstunde für Kinder "Chum cho lose!" suchen wir Seniorinnen und Senioren, die gerne vorlesen. Die Vorlesezeit dauert 30 Minuten, der Anlass findet alle zwei Wochen am Donnerstag von 16.30 bis 17.00 Uhr statt. Eine regelmässige Beteiligung wird erwartet.

Aufgabe
Einer Gruppe von Kindern im Alter von 5-9 Jahren vorlesen; die Literatur selbständig altersgerecht aus dem Bestand der Bibliothek auswählen, dabei Kinderwünsche und deren Lebenswelt berücksichtigen. Gemäss Einsatzplan am Donnerstag von 16.30  bis 17.00 Uhr, zusätzlich muss Vor- und Nachbereitungszeit eingerechnet werden. Zusage für mindestens 1 Jahr. Bei Terminverhinderung rechtzeitige Information und/oder Ersatz stellen.

Anforderungen
Einfühlsamer Umgang mit Kindern, kindergerechte Kommunikation, hohe soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Kontinuität und Zuverlässigkeit.

Wir suchen... Bücherverkäufer

Für unsere Bücherflohmärkte suchen wir Bibliotheksfreunde, die gerne den Verkaufstand betreuen. Verkauft werden unsere ausgeschiedenen Bücher. Der Erlös wird in den Kauf neuer Medien für die Bibliothek investiert.

Aufgabe
Verkauf von ausgeschiedenen Bücher an vier Samstagen pro Jahr (April, Juni, August, September). Der Verkauf findet nur bei schönem Wetter statt. Zusage für mindestens 1 Jahr. Bei Terminverhinderung rechtzeitige Information und/oder Ersatz stellen.

Anforderungen
Kontaktfreudig, zuverlässig und verantwortungsbewusst, gut im Kopfrechnen, keine Rückenprobleme (Tragen der schweren Bücherkisten).

Wir suchen... Badenixen und Sonnenanbeter

Für unsere Badi-Bibliothek suchen wir Bibliotheksfreunde die gerne baden und Bücher aufräumen. Die Badi-Bibliothek befindet sich während den Thuner Sommerferien im Strämu und möchte regelmässig besucht und aufgeräumt werden.

Aufgabe
Während den Thuner Sommerferien regelmässig den Bücherschrank aufräumen, für Zeitschriften-Nachschub sorgen, die Statistik in der Bibliothek vorbeibringen. Nur bei schönem Wetter, gemäss Einsatzplan, 15 Minuten pro Tag vor Ort. Zusage für mindestens 1 Sommer. Bei Terminverhinderung rechtzeitige Information und/oder Ersatz stellen.

Anforderungen
Mobil, kontakfreudig, zuverlässig.

Anerkennung und Entschädigung

Die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten für sich 

  • ein Jahresabonnement der Stadtbibliothek Thun
  • unentgeltliche Eintritte in Sammlung und Sonderausstellungen des Kunstmuseums Thuns sowie des Thun-Panoramas
  • das Saisonabonnement der städtischen Badebetriebe

Freiwilligenarbeit wird unentgeltlich geleistet. Einsätze sollen im Jahresdurchschnitt 6 Stunden pro Woche nicht überschreiten. Der Schweizer Sozialzeitausweis wird jährlich ausgestellt. Einmal jährlich findet ein gemeinsames Treffen zu Kaffee und Kuchen statt.

Spesen
Effektive Auslagen, die im Zusammenhang mit dem freiwilligen Einsatz anfallen, werden durch die Stadtbibliothek Thun entschädigt. Infrastruktur und Arbeitsmittel werden zur Verfügung gestellt.

Einsatzvereinbarung
Eine Einsatzvereinbarung (ohne Probezeit) wird grundsätzlich erst abgeschlossen, wenn erste positive Erfahrungen mit einer interessierten Person gesammelt werden konnten.

Kontakt

Helen Schärer, Verantwortliche Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 033 225 85 01
helen.schaerer(at)thun.ch