Porträt

Links: Peter Heimann, Personalchef und Geschäftsführer Pensionskasse, Rechts: Reto Pfahrer, Leiter AHV-Zweigstelle

Zu den Aufgaben des Personalamtes gehören:

  • die Erarbeitung und Umsetzung von Grundlagen der städtischen Personalpolitik und Personalentwicklung unter dem Aspekt der Gleichstellung und Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • die Vorbereitung der Personalverordnungen und die Sicherstellung des einheitlichen Vollzuges
  • die Beratung und Unterstützung der Abteilungen in allen Belangen der Personalarbeit sowie der Personal- und Organisationsentwicklung
  • die Erarbeitung und Realisierung abteilungsübergreifender Massnahmen zur Aus- und Weiterbildung des Personals sowie der Koordination der Lehrlingsausbildung
  • die Führung und Überwachung des Stellenplans
  • das Lohnwesen
  • die Führung der Geschäftsstelle der städtischen Pensionskasse
  • die Verwaltung des städtischen Versicherungsportefeuilles
  • die Führung der AHV-Zweigstelle Thun