Gärtner/in EFZ/EBA Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Gärtner/in EFZ Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Sie bauen und pflegen private und öffentliche Grünanlagen. Zum Beispiel Gärten von Wohnhäusern, die Umgebung von öffentlichen Gebäuden, Parks, Spiel- und Sportplätze, Friedhöfe, Begrünung von Strassen, Plätzen, Dächern und Fassaden.

In Umänderungen von bestehenden Grünräumen messen sie das Gelände ein, gestalten das Terrain durch Erdbewegungen, legen Treppen, Wege und Plätze an, bauen Stützmauern, Sicht- und Lärmschutzwände, Spielanlagen und Teiche. Die erstellten Anlagen werden mit Bäumen, Sträuchern, Stauden und Blumen bepflanzt und mit Rasen- oder Wiesenflächen begrünt

Die Kunden werden zu Gestaltung, Bepflanzung und Pflege ausführlich beraten.

Die Gärtner Garten- und Landschaftsbau arbeiten im Team. Sie arbeiten das ganze Jahr und bei jeder Witterung im Freien und setzen dabei neben ihrem breiten Fachwissen und der Körperkraft auch Maschinen und Geräte zielgerichtet und landschaftsschonend ein. Sie koordinieren und organisieren ihre Arbeiten auf der Baustelle oder im Kundengarten und berücksichtigen dabei die Wetterlage und den Bauablauf.

Anforderungen

Der Beruf, Gärtner/in Fachrichtung Garten und Landschaftsbau, bedingt eine gute, kräftige körperliche Konstitution. Technische Verständnisse für den Umgang mit Maschinen sind ebenso wichtig wie handwerkliches Geschick, gutes Vorstellungsvermögen, logisches Denken sowie gute Schulbildung in den Bereichen Mathematik, Sprache und  in den naturkundlichen Fächern.

Die Lehre EFZ mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis dauert 3 Jahre.

Gärtner/in EBA Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Sie arbeiten im Team bei der Erstellung, der Pflege und dem Unterhalt von privaten und öffentlichen Grünanlagen mit. Nach Abschluss ist der Übertritt in die EFZ-Ausbildung möglich.

Die Lehre EBA mit Eidgenössischem Berufsattest dauert 2 Jahre.

Entwicklungsmöglichkeiten:

Bewerbungsmöglichkeiten

Im Sommer informiert die Stadtverwaltung Thun jeweils über die im kommenden Jahr zu besetzenden Lehrstellen. Dazu platziert sie ein Inserat in der lokalen Presse und auf www.thun.ch/lehrstellen und bedient das Berufsinformationszentrum Thun mit entsprechenden Flugblättern.

Vollständige Bewerbungsunterlagen (falls vorhanden inkl. Multicheck-Grundlagentest) zusammen mit dem Anmeldeformular an das Personalamt der Stadt Thun senden.

Kontakt

Niklaus Götti, Stv. Leiter Stadtgrün
Tiefbauamt der Stadt Thun, Industriestrasse 2, 3602 Thun
Telefon 033 225 83 62
E-mail: niklaus.goettitest@thun.ch