Altersrente

Die jährliche Altersrente im Alter 64 errechnet sich aus dem vorhandenen Altersguthaben multipliziert mit dem Umwandlungssatz im Anhang I der Personalvorsorgeverordnung. Die Höhe der Rente entnehmen Sie dem Persönlichen Ausweis.

Frühestens ab dem vollendeten 59. Altersjahr ist eine vorzeitige Alterspensionierung möglich. Dies führt zu einer Rentenkürzung, abgestuft nach Lohnklassen gemäss Tabelle im Anhang II der Personalvorsorgeverordnung.