Kleidersammlung

Saubere und noch tragbare Kleider und Schuhe nehmen die Textilsammelorganisationen in ihren Kleidercontainern oder anlässlich der mehrmals im Jahr stattfindenden Strassensammlungen gerne entgegen.

Was wird gesammelt?

  • Gute, saubere und tragbare Damen-, Herren- sowie Kinderkleider
  • Saubere und noch tragbare Schuhe
  • Saubere Tisch-, Bett- und Haushaltswäsche
  • Lederbekleidung
  • Gürtel und Taschen
  • Daunenduvets und -kissen

Was gehört nicht in die Sammlung?

  • Verschmutzte oder defekte Kleider und Haushalttextilien
  • Dreckige oder defekte Schuhe
  • Einzelne Schuhe
  • Textilabfälle, Schnittreste
  • Textilfremde Materialien
  • Matratzen, Sitzkissen, Teppiche
  • Gummistiefel
  • Inlineskates
  • Skischuhe
  • Schlittschuhe

Strassensammlungen

In der Regel finden die Strassensammlungen jeweils im Frühling und im Herbst statt.

Die Kleidersammelsäcke, welche mit dem entsprechendem Sammeldatum versehen sind,  werden vorgängig allen Haushalten in die Briefkasten verteilt.

Bitte stellen Sie die gut verschnürten Kleidersammelsäcke nicht bereits am Vorabend, sondern nur am Sammeltag an den Bereitstellungsposten.

Textil-Sammelcontainer

Etliche Altkleider-Container verschiedener Textilsammlungsorganisationen sind in Thun aufgestellt.

Bitte werfen Sie in diese Sammelcontainer nur in gut verschnürte Säcke abgefüllte Textilien und Schuhe, nicht aber lose Kleidungsstücke oder einzelne Schuhe.

Standorte von Sammelcontainern

  • Aarezentrum neben Einfahrt Einstellhalle
  • Abfallsammelhof
  • Altersheim Sonnmatt
  • Coop Bau & Hobby Strättligen
  • C.F.L Lohnerstrasse bei Duscholux
  • C.F.L Lohnerstrasse bei Gafner
  • Goldiwil bei Sammelstelle
  • Güterbahnhof bei Waschanlage Gafner
  • Gwatt-Zentrum
  • Lidl Gwatt
  • Pestalozzistrasse 95
  • Progymatte neben Turnhalle
  • Restaurant Lamm - Stiftung Pluspunkt
  • Riedstrasse
  • Samariterverein Friedheimstrasse 15
  • Schadaustrasse 26
  • Sporthalle Lachen
  • Stockhorn-/Kasernenstrasse Kreisel