Was ist Littering?

Littering

Der Begriff Littering stammt aus dem Englischen. Er bezeichnet das achtlose Wegwerfen von Abfällen und das Herumliegen von Müll auf Strassen, Plätzen, in Parkanlagen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die grosse Mehrheit der Bevölkerung empfindet Littering als stark störend. Es beeinträchtigt unsere Lebensqualität sowie unser Sicherheitsgefühl im öffentlichen Raum.

Littering ist NICHT die illegale Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushalten, Industrie oder Gewerbe mit dem Zweck, Entsorgungskosten einsparen zu wollen. Dies ist aber ebenso ein grosses Problem, welches zunehmend unsere öffentlichen Abfalleimer belastet.