Allmendstrasse: Einbau Deckbelag muss verschoben werden

News - Behörden

Aufgrund der kalten Temperaturen kann der Deckbelag auf der Allmendstrasse an diesem Wochenende nicht wie geplant eingebaut werden (vgl. Medienmitteilung vom 12. April). Der Abschnitt zwischen Militärstrasse und Allmendunterführung wird deshalb ab Samstagmorgen, 22. April, 6 Uhr für den gesamten Verkehr wieder freigegeben. Ab Montag, 24. April, 5 Uhr ist der ganze Baustellenbereich zwischen General-Wille-Strasse und Bahnunterführung für den gesamten Verkehr inkl. Busbetriebe der STI AG wieder offen. Der provisorische Strassenzustand (gefräste Belagsstellen und Unebenheiten) erfordert erhöhte Aufmerksamkeit. Der neue Termin für den Einbau des Deckbelags ist von weiteren grossen Strassenprojekten abhängig und wird zu gegebener Zeit kommuniziert.