Velostation: Vergünstigte Angebote

Die zwei beliebtesten Dienstleistungen der Velostation am Bahnhof Thun, die Kontrolle und die Reinigung des Fahrrades, werden ab 2. April während eines Monats zu vergünstigten Preisen angeboten.

 

Die Velostation beim Bahnhof Thun, ein Programm für berufliche und soziale Integration der Stadt, bietet die zwei beliebtesten Produkte vom 2. April bis 3. Mai einen Monat früher als üblich wiederum vergünstigt an: Wer will, kann sich das Velo zu deutlich vergünstigten Tarifen reinigen oder checken lassen, und zwar:

 

·       die Veloreinigung für 21 statt 31.50 Franken und

·       den Velocheck für 13 statt 19 Franken.

 

Seit 2004 bietet die Velostation Thun diese rege nachgefragten Dienstleistungen günstiger an. In der Regel wird der Auftrag innert 24 Stunden ausgeführt. Es ist aber von Vorteil, vorher einen Termin zu vereinbaren.

 

Die Dienstleistungen werden selbstverständlich auch nach der Aktion weiter angeboten. Ausserdem können bestimmte Reparaturen am Velo in Auftrag gegeben werden. Das Fahrrad kann morgens abgegeben und abends repariert wieder abgeholt werden.

 

Altvelos und alte Veloteile werden entgegen genommen

Wenn jemand ausgediente Velos oder alte Veloteile loswerden möchte, nimmt die Velostation diese gerne entgegen. Je nach Zustand werden die Altvelos wie Einzelteile gratis entsorgt oder repariert und der Sozialfirma "Gump- & Drahtesel" in Liebefeld/Bern für das Projekt "Velos für Afrika" überlassen. Diese überaus erfolgreiche Zusammenarbeit besteht seit 1997. Bis Ende 2012 gelangten so insgesamt über 12'950 ausgediente Velos aus der Region Thun nach Burkina Faso, Ghana, Eritrea, Zimbabwe oder an die Republik Côte d'Ivoire.

 

Die Velostation Thun

·       Velostation Thun, Bahnhof, 3600 Thun, Tel. 033 223 23 33, velostationtest@thun.ch, www.thun.ch/velostation

·       Öffnungszeiten mit Bedienung: Montag bis Freitag (Karfreitag geschlossen) von 6.00 bis 20.00 Uhr, Gründonnerstag von 6.00 bis 16.00 Uhr, Osterdienstag ab 6.00 Uhr

·       Büro-Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 08.00 bis 12.00, 13.30 bis 17.00 Uhr, Mittwoch 08.00 bis 12.00, 13.30 bis 19.00 Uhr, Gründonnerstag bis 16.00 Uhr, Osterdienstag ab 8.00 Uhr.

 

 

Auskünfte an die Redaktionen:

 

·                Andreas Maurer, Betriebsleiter, Fachstelle Arbeitsintegration der Stadt Thun, Tel. 033 225 85 65, 10 - 12, 14 - 15 Uhr

 

 

Thun, 26. März 2013