Erfolgreiche Evakuierungsübung im Thunerhof

Am Montagmorgen fand im Verwaltungsgebäude Thunerhof eine Evakuierungsübung statt. Nach einem simulierten Notfall wurde das ganze Gebäude erfolgreich evakuiert. Die Übungsleitung zieht ein positives Fazit.

Im Thunerhof arbeiten über 200 Personen. Das Verwaltungsgebäude wird zudem täglich von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern besucht. Es ist daher wichtig, regelmässig Übungen durchzuführen, um die sach-gerechte Evakuierung für den Ernstfall zu testen. Am Montagmorgen, 3. Dezember, um 8.40 Uhr, führte der städtische Sicherheitsbeauftragte gemeinsam mit der Feuerwehr Thun eine solche Evakuierungsübung durch. Die Übungsleitung zieht ein positives Fazit. Die Evakuierung verlief erfolgreich, die Mitarbeitenden verhielten sich richtig. Einzelne Punkte konnten vom Sicherheitsbeauftragten in Erinnerung gerufen werden. Für die städtischen Mitarbeitenden und die Besucherinnen und Besucher bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.