Zustandskontrolle der öffentlichen Abwasserleitungen in der Hofstettenstrasse

Vom 7. bis voraussichtlich 11. Oktober werden der Zustand und die Dichtigkeit der öffentlichen Kanalisation in der Hofstettenstrasse, zwischen Lauitor und der Gemeindegrenze Hilterfingen, mittels Kanalfernsehen kontrolliert. Die Arbeiten sind witterungsabhängig. Bei Regen werden sie optional um eine oder mehrere Wochen verschoben, weil die Kontrolle nur bei wenig Wasseranfall durchgeführt werden kann. Der Verkehr wird wechselseitig auf einer Fahrspur geführt. Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten nachts zwischen 20 und 6.30 Uhr statt. Zur Sicherung und Regelung des Verkehrs wird ein Verkehrsdienst eingesetzt. Tags-über ist der Abschnitt normal befahrbar.