Kunstmuseum Thun

Direkt an der Aare, mit Blick auf die Thuner Bergkulisse liegt das ehemalige Grandhotel Thunerhof. Die historischen Mauern des ersten Luxushotelshotels der Stadt beherbergen seit 1949 die Kunstsammlung der Stadt Thun. Über die Jahre wurden bedeutende Kleinmeister, Schweizer Kunst der Klassischen Moderne, eine grosse Werkgruppe der Schweizer Pop-Art, sowie Arbeiten einer viel versprechenden Künstlerschaft der Region gesammelt und durch zeitgenössische Kunst aus der Schweiz ergänzt.

In den jährlich fünf bis sechs grossen Wechselausstellungen des Kunstmuseums Thun begegnet das Publikum nicht nur dem Sammlungsschatz, sondern vor allem zeitgenössischen Positionen, die punktuell an die Sammlung anknüpfen oder ihr neue Impulse entgegen setzen. Das Kunstmuseum Thun verfolgt den Anspruch, dem interessierten Publikum die Kunst ebenso klug wie vergnüglich näher zu bringen und Reibungsflächen zu schaffen.

Das Ausstellungsprogramm richtet sich an ein breites Publikum und unterstreicht die Auffassung des Museums als offenes Haus und Ort der Auseinandersetzung. Angeboten werden Führungen und Workshops für Kinder und Jugendliche, Projekte in Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden sowie Betreuung von Lehrpersonen. Mit dem Projektraum "enter" bietet das Museum jungen Kunstschaffenden die Möglichkeit mit einem ersten Museumsauftritt viel versprechende Ansätze vorzustellen.

Adresse

Kunstmuseum Thun
Thunerhof
Hofstettenstrasse 14
3602 Thun
Tel: +41 (0)33 225 84 20
Fax: +41 (0)33 225 89 06
E-Mail: kunstmuseumtest@thun.ch
www.kunstmuseum-thun.ch

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Sonntag 10.00-17.00 Uhr, Mittwoch 10.00-19.00 Uhr
  • Montag geschlossen

Zwischen den Ausstellungen ist das Museum geschlossen. Der Museumsshop hingegen ist zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet.