Schulzahnärztlicher Dienst

Gemäss kantonaler Vorschrift ist es für alle Schülerinnen und Schüler und Kindergartenkinder obligatorisch, sich einmal pro Jahr von einer Zahnärztin oder einem Zahnarzt untersuchen zu lassen. Die Untersuchungen bei den Schulzahnärztinnen und Schulzahnärzten der Stadt Thun sind kostenlos. Wenn Sie Ihr Kind bei Zahnärztinnen oder Zahnärzten untersuchen lassen wollen, welche die Tarife der Stadt Thun nicht akzeptieren, tragen Sie die Mehrkosten selber. Weitere Informationen zum Ablauf können auf dem Merkblatt zur Schulzahnpflege nachgelesen werden.

Ihre Unterstützung der Kinder beim täglichen Zähneputzen ist wichtig. Hier finden Sie Video-Clips zu den Zahnputztechniken für Kinder und Jugendliche, wie sie an den Schulen gelehrt werden.

Zahnputztechnik mit Handzahnbürste für Kinder

Dieser Clip richtet sich an Eltern mit Kindern bis zum 9. Lebensjahr. 

Zahnputztechnik mit Handzahnbürste für Jugendliche

Dieser Clip richtet sich an Jugendliche ab dem 9. Lebensjahr und deren Eltern.