Mobiler Pumptrack

Die Stadt Thun stellt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen mobilen Pumptrack zur Verfügung. Der Pumptrack ist attraktiv, jedoch technisch nicht sehr anspruchsvoll und kann darum von klein bis gross befahren werden. Damit möglichst viele von der Bike- und Skate-Anlage profitieren können, wird sie ca. alle drei Monate gezügelt. Mobiler Pumptrack - Thun - YouTube

Standort bis 24. Mai 2022: Schulhaus Pestalozzi

Der Rundkurs kann mit Mountainbikes, BMX-Rädern, Inlineskates, Skateboards, Rollschuhen, Scooters und Laufrädern für Kleinkinder befahren werden. Das Benützen des Pumptracks setzt keine spezifischen Kenntnisse voraus und ist von 9 bis 21 Uhr erlaubt.  Wichtig ist das Tragen eines Schutzhelmes (Velohelmes).

Offen für Standortvorschläge
Weitere Standorte klärt die Stadt Thun zurzeit ab und nimmt dabei auch Vorschläge aus der Bevölkerung entgegen. Der Standort des Pumptracks muss öffentlich zugänglich sein. Interessierte können sich bei der Fachstelle Familie des Amts für Bildung und Sport melden: familie@thun.ch, Tel. 033 225 89 65.