Mobilität

Bikesharing Donkey Republic

Machen Sie mit beim Namenswettbewerb
Ab Mitte August stehen im Thuner Bikesharing-Netz 30 neue Velos zur Verfügung. Die neuen Velos brauchen Namen. Dazu lanciert die Stadt Thun einen Namenswettbewerb. Die 10 kreativsten Namensvorschläge werden für die orangen Velos verwendet. Auf die 10 Gewinner wartet ein Jahresabo von Donkey Republic im Wert von 60.- Fr.

Die Vorschläge werden durch eine dreiköpfige Jury unter dem Vorsitz der Gemeinderätin Andrea de Meuron prämiert.

Eingaben können ab sofort bis Montag 10. August 2020 an mobilitaettest@thun.ch oder an Stadt Thun, Fachstelle Umwelt Energie Mobilität, Hofstettenstrasse 14, 3602 Thun eingereicht werden. Bitte Absender angeben mit Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt.

Seien Sie kreativ und fahren Sie danach mit einem von Ihnen getauften Donkey Velo durch die Stadt Thun.  

Donkey Republic
Das Bikesharing System der Stadt Thun läuft über das System Donkey Repulic. Für die Benutzung der Velos muss eine App heruntergeladen werden. Es können einmalige Fahrten oder auch ein Monats- oder Jahresabo gelöst werden. Donkey Republic bietet ein flexibles, kostengünstiges und smartes Produkt an und ist in Genf, Lausanne, Le Locle, Sion und Neuenburg sowie in zahlreichen weiteren europäischen Städten erfolgreich im Einsatz. Ein Abo kann in allen Städten benutzt werden.

»  Homepage Donkey Republic

»  Medienmitteilung

Wie mache ich ein neues Konto?
App herunter laden und registrieren. Sie müssen ein Zahlungsmittel hinterlegen. Sie brauchen dazu entweder eine gültige Kreditkarte oder ein Konto bei Paypal. Es können auch Prepaid Kreditkarte verwendet werden. Es können Jahres- oder Monatsabos gelöst werden oder die Velos können auch ohne Abo nur für einzelne benutzt werden.

Was geschieht mit meinem bisherigen velospot Abo?
Alle Abo-Besitzerinnen und Besitzer werden schriftlich über den Wechsel informiert und erhalten eine Gutschrift für das neue System. Es braucht aber zwingend eine Neuregistrierung mittels App. Bei Fragen zu den Abos wenden Sie sich an mobilitaettest@thun.ch.  

Kann ich das Velo auch für längere Fahrten benutzen?
Sie können das Velo so oft wie gewünscht abstellen und wieder benutzen. Aber Velo immer abschliessen und am Schluss wieder zu einer Station zurück bringen und die Miete abschliessen.

»  Anleitung zur Benutzung von Donkey Republic 

Wir wünschen gute Fahrt!

 

 


Öffentlicher Verkehr

Mit Klick vergrössern

ÖV-Angebotsplanung: In Zusammenarbeit mit dem kantonalen Amt für öffentlichen Verkehr und der Regionalen Verkehrskonferenz Oberland West wird das öV-Angebot geplant. Dies umfasst den regionalen und städtischen Busverkehr ebenso wie den Regional- und Fernverkehr auf der Schiene.

»  RVK 5