Kulturabteilung

Die Kulturabteilung befindet sich im Thunerhof an der Hofstettenstrasse 14.

Kulturabteilung

Die Kulturabteilung der Stadt Thun mit dem Bereich Kulturförderung befindet sich im Thunerhof und gehört zur Direktion Bildung Sport Kultur. Direktionsvorsteher ist Gemeinderat Roman Gimmel. Von den städtischen Institutionen fallen die Stadt- und Regionalbibliothek, das Kunstmuseum und das Thun-Panorama im Schadaupark in den direkten Zuständigkeitsbereich der Kulturabteilung.

Gesuche für coronabedingte Finanzhilfen Kanton Bern

Ab sofort können Kulturschaffende im Kanton Bern wieder Gesuche für coronabedingte Finanzhilfen einreichen. Das Gesuchsportal auf der Website der kantonalen Kulturförderung ist geöffnet. Für die Kulturschaffenden schliessen die Hilfsmassnahmen nahtlos an diejenigen des Frühjahrs/Sommer 2020 an. Neu können Ausfallentschädigungen für den Schadenszeitraum vom 26. September 2020 bis Ende 2021 beantragt werden, wenn Veranstaltungen und Projekte abgesagt oder verschoben werden müssen.
Wichtiger Hinweis: Die Gesuche sind grundsätzlich rückwirkend einzureichen. Dafür wurden gesamtschweizerisch verbindliche Eingabefristen festgelegt. Gesuche für finanzielle Schäden, die bis am 31. Januar 2021 entstanden sind, sind bis spätestens am 28. Februar 2021 einzureichen. Verspätet eingereichte Gesuche können nicht mehr berücksichtigt werden.

Im Rahmen der neuen Finanzhilfen wird Kulturschaffenden, die bei der Corona-Erwerbsersatzentschädigung auf ein Taggeld von weniger als 60 Franken Anspruch haben, eine vereinfachte Gesuchseingabe ermöglicht. Detaillierte Informationen zum vereinfachten Verfahren finden sich im Merkblatt zu den Ausfallentschädigungen für Kulturschaffende.

Die kantonale Kulturförderung führt auf Zoom regelmässig Informationsveranstaltungen zu den neuen Finanzhilfen durch. Sie finden alternierend auf Deutsch und Französisch statt. Die Termine werden laufend auf der Website der kantonalen Kulturförderung publiziert. Folgende Termine sind aktuell geplant:
- Montag, 22. Februar, 17.00 bis 18.00 Uhr: Informationsveranstaltung für Kulturschaffende (deutsch/bilingue)
Der Link zum Zoom-Meeting wird nach der Anmeldung an kulturfoerderungtest@be.ch zugestellt.