„Gratis aufs Glatteis“: Die Stadt Thun lädt die Bevölkerung auf die Kunsteisbahn ein

Das Amt für Bildung und Sport der Stadt Thun lädt die Bevölkerung am Sonntag, 6. November 2016, erneut zum Glatteis-Tag auf die Kunsteisbahn im Grabengut ein. Von 10 bis 16 Uhr steht allen das Halleneisfeld offen, von 10 bis 21 Uhr das Ausseneisfeld. Der Eintritt ist gratis. Schlittschuhe können für einen Unkostenbeitrag von 5 Franken pro Paar gemietet werden. Bei der Schlittschuhvermietung ist allenfalls mit Wartezeiten zu rechnen. Die Anzahl Schuhe ist zudem begrenzt.

„Nach dem ersten erfolgreichen Glatteis-Tag von vergangenem März wollen wir diese attraktive und beliebte Breitensportförderungsaktion nun jeweils Anfang Saison fix in den Wintersportkalender einplanen. Wir freuen uns auf viele grosse und kleine Eisläuferinnen und Eisläufer“, sagt Gemeinderat Roman Gimmel, Vorsteher der Direktion Bildung Sport Kultur.

 

Thun, 31. Oktober 2016