Gemeinderat spendet für Flüchtlingskinder in Syrien und Erdbebenopfer in Italien

 

Der Thuner Gemeinderat hat aus dem Konto Katastrophenhilfe insgesamt 20‘000 Franken für humanitäre Zwecke bewilligt. Mit einer Spende an Caritas Schweiz unterstützt er zwei Hilfsprojekte: 10‘000 Franken gehen an syrische Flüchtlingskinder, 10‘000 Franken gehen an die Erdbebenopfer in Italien.

 

Thun, 16. Dezember 2016