Abfallsammelhof weiterhin für einzelne Personen offen

Der Thuner Abfallsammelhof ist für Thunerinnen und Thuner, die dringend darauf angewiesen sind (z.B. Umzug), weiterhin auf telefonische Anmeldung offen.

Seit Montag, 30. März ist der Abfallsammelhof auf telefonische Voranmeldung versuchsweise für einzelne Thunerinnen und Thuner wieder geöffnet (vgl. Medienmitteilung vom 30. März 2020). Der eingeschränkte Betrieb erwies sich als geeignete Notlösung, so dass er bis auf Weiteres fortgeführt wird. Das Angebot gilt nach wie vor nur für Thunerinnen und Thuner, die aktuell umziehen oder auf die Entsorgungsmöglichkeit dringend angewiesen sind. Wer die Kriterien erfüllt, kann telefonisch einen Termin vereinbaren unter 033 225 83 59, von Montag bis Freitag, 8.00 bis 11.00 Uhr. Es gelten die entsprechenden Sicherheitsvorschriften.