Sportlerehrung: Erweiterte Zulassungskriterien

Auch Olympia-Teilnehmende, Finalteilnehmende an Schweizer-Cups sowie 2. und 3. Plätze an Schweizermeisterschaften berechtigen künftig zur Zulassung zur Sportlerehrung der Stadt Thun. Im Hinblick auf die nächsten Ehrungen, die am 5. Februar 2010 statt finden, wurden die Richtlinien erweitert.

Jedes Jahr werden auch in Thun erfolgreiche Einzelsportlerinnen und Einzelsportler sowie Mannschaften aller Altersklassen durch die Stadt geehrt. Wer im laufenden Jahr 2009 entsprechende Erfolge vorweisen kann, wird für die nächste Feier eingeladen. Diese findet am Freitag, 5. Februar 2010 um 18.00 Uhr statt.

Grundsätzlich für eine Ehrung in Frage kommt, wer folgende Voraussetzungen erfüllt:

·        Sportlerinnen oder Sportler mit Wohnsitz in Thun und/oder Aktivmitglied eines Thuner Vereins;

·        Erfolge in Sportarten, die von der Swiss Olympic Association (SOA) anerkannt sind. (vgl. www.swissolympic.ch, "Wir über uns" - "Mitgliederverbände");

·        Erfolge an offiziellen Meisterschaften, die durch SOA-anerkannte Verbände organisiert werden.

Wer diesen Voraussetzungen entspricht, muss zusätzlich folgende Erfolgskriterien erfüllen:

·      Teilnahme an Olympischen Spielen - der Gewinn einer Medaille oder eines olympischen Diploms ist nicht Voraussetzung;

·      Medaillengewinn oder Diplom an Welt- oder Europameisterschaften, also 1. bis 3. Rang oder 4. bis 6. Rang;

·      Medaillengewinn an Schweizer-Meisterschaften, also 1. bis 3. Rang;

·      1. Rang oder Finalteilnahme an Schweizer-Cup;

·      1. Rang an bedeutenden, internationalen Anlässen; die Anerkennung eines internationalen Anlasses als bedeutend erfolgt in Absprache mit dem betreffenden Sportverband;

·      Aufstieg in die höchste Liga eines Mannschaftssportes.

Den Entscheid über die Zulassung zur Ehrung fällt die Fachstelle Sport. Diverse zu ehrende Sportler und Sportlerinnen, Gruppen und Mannschaften sind bereits bekannt. Damit jedoch niemand vergessen wird, werden Vereine und Organisationen, in Frage kommende Personen, Gruppen, Mannschaften usw. gebeten, sich mit dem entsprechenden Formular (siehe Kasten) bis 15. Dezember 2009 zu melden. Die Fachstelle Sport nimmt auch Hinweise zu erfolgreichen Personen oder Gruppen direkt entgegen.

Sportlerehrung der Stadt Thun - Anmeldung

Wer sich für die Sportlerehrung der Stadt Thun bewerben will, findet alle Angaben sowie das Anmeldeformular auf der Website der Fachstelle Sport, www.thun.ch/sport - "Anlässe/Events" - "Sportlerinnen- und Sportlerehrung".

Weitere Auskünfte erteilt die Fachstelle Sport über Tel. 033 225 84 11.

Die Sportlerehrung für das Jahr 2009 findet am Freitag, 5. Februar 2010 um 18.00 Uhr in der Sporthalle Gotthelf statt.

Auskünfte an die Redaktionen:

·                  Gabriela Egger, Sachbearbeiterin Fachstelle Sport, Tel. 033 225 84 11, E-Mail: gabriela.egger@thun.ch

Thun, 16. November 2009