Kurzmitteilungen Kommissionswahlen

Marianne Synak-Moser ersetzt Ruedi Ryser in der Kommission Schule und Kultur

 

Marianne Synak-Moser aus Steffisburg ist neues Mitglied der Kommission Schule und Kultur der Stadt Thun. Der Gemeinderat hat die 36-jährige Lehrerin als Nachfolgerin des zurücktretenden Ruedi Ryser bis zum Ablauf der Legislatur Ende 2018 in das fünfköpfige Gremium gewählt. Die Kommission unterstützt kulturelle Projekte und Anlässe für Schülerinnen und Schüler sowie für Jugendliche.

 

 

Leticia Kahraman und Henry Thomet neu in die Musikkommission gewählt

 

Der Thuner Gemeinderat hat die Musikerin und Sängerin Leticia Kahraman sowie den Musiker und Gitarrenlehrer Henry Thomet in die Musikkommission gewählt. Die Wahl gilt bis zum Ablauf der Legislatur Ende 2018. Die beiden Thuner Kulturschaffenden treten die Nachfolge von Ursula Krummen Schönholzer und Walter Bartlome an, die beide per Ende 2015 aus dem Gremium zurückgetreten sind. Die siebenköpfige Musikkommission ist eine ständige Kommission der Stadt mit beratender Funktion.

 

 

 

Thun, 15. März 2016