Ab 12. Dezember: Weihnachtsmarkt mit Erweiterungen im Altstadtgebiet

Der Thuner Weihnachtsmarkt öffnet am 12. Dezember seine Tore. Bis zum 24. Dezember werden auf dem Waisenhausplatz Geschenkartikel und Lebensmittel feilgeboten. Am 15. und 16. Dezember organisiert das OK Frischproduktemarkt auf dem Rathausplatz wiederum einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art.

Ab Mittwoch, 12. Dezember bis mit Montag, 24. Dezember kann auf dem Waisenhausplatz in Thun der Weihnachtsmarkt besucht werden. Und am 15. und 16. Dezember organisiert das OK Frischproduktemarkt auf dem Rathausplatz den Frischprodukteverkauf in weihnächtlicher Ambiance - ein Angebot, das letztes Jahr grossen Anklang fand.

Zum vierten Mal auf dem Waisenhausplatz

Der mittlerweile zur Tradition gewordene Weihnachtsmarkt findet bereits zum vierten Mal auf dem Waisenhausplatz statt. Besucherinnen und Besucher können sich in eine andere Welt versetzen lassen. 21 Marktfahrerinnen und Marktfahrer sowie gemeinnützige Organisationen aus Thun, der nahen und weiteren Umgebung bieten spezielle Geschenkartikel zum Kauf an. Auch dieses Jahr gibt es wiederum einen Attraktionenstand. An jedem zweiten Tag gibt es Überraschungen. An einem speziellen Deko-Stand wird man ins Reich der Schokolade entführt. Das Märitbeizli rundet das Standangebot ab. Roland Wälti interpretiert am 15., 16., 23. und 24. Dezember jeweils zwischen 15.00 und 17.00 Uhr Elvislieder, natürlich passend zur vorweihnächtlichen Zeit.

Frischproduktemarkt auf Rathausplatz

Der Frischproduktemarkt ist über die Grenzen von Thun hinaus bekannt. Die Frischprodukte, die jeden Samstag auf dem Rathausplatz verkauft werden, sind beliebt. Am Wochenende vom 15. und 16. Dezember bietet jeder Stand etwas Spezielles an. So können unter anderem Produkte, die am Wettbewerb für Regionalprodukte eine Goldmedallie und zwei Silbermedallien gewonnen haben, degustiert werden. Es wird aber nicht nur für Gaumenfreuden gesorgt. Das Rentier des Samichlouses kommt am Samstag auf Besuch. Am Sonntag sorgt ein Eselreiten für leuchtende Kinderaugen. Dazu wird der Anlass am Sonntag durch die Steelband Pandemonium begleitet.

Weitere Information im Internet

Weitere Informationen über den Thuner Weihnachtsmarkt können der Website www.thunerweihnachtsmarkt.ch entnommen werden. Sie ist als Link auf www.thun.ch zu finden.

Die Märkte in der Übersicht:

Verkauf Waisenhausplatz und Bälliz ab 12. Dez.

 

Montag, 12. Dez. / Dienstag, Mittwoch, Freitag

10.00 bis 19.00Uhr

Donnerstag

10.00 bis 21.00 Uhr

Samstag

10.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag

10.00 bis 17.00 Uhr

Montag 24. Dez.

10.00 bis 17.00 Uhr

 Verkauf Rathausplatz  am 15. und 16. Dezember

 

Samstag

 8.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag

10.00 bis 17.00 Uhr

 

Auskünfte an die Redaktionen:

Reto Keller, Gewerbeinspektor, Tel. 033 225 84 90

 

Thun, 10. Dezember 2007