www.spur-wechsel.ch: Mobilitätsplattform ausgebaut

In enger Zusammenarbeit mit der Fachstelle Umwelt und Mobilität der Stadt Thun hat das Büro Rundum mobil GmbH die Website www.spur-wechsel.ch neu gestaltet und inhaltlich vervollständigt. Den Schwerpunkt bilden Mobilitätsangebote für Unternehmen und Privatpersonen. Die Web-Plattform wurde letzten Sommer anlässlich der Sanierung der Hofstettenstrasse, der Hauptverbindung entlang des rechten Thunerseeufers, lanciert. Sie enthielt diverse Mobilitätsangebote, um Alternativen zum Stau anzubieten - das gut frequentierte Pendlerschiff oder die damals erstmals präsentierte Online-Fahrtenbörse RideShare gehörten dazu. Die Angebote sind nun wesentlich ergänzt worden und enthalten eine Vielzahl von Angeboten für die Region Thun, vom öffentlichen Verkehr bis zum Fahrrad, von der Online-Fahrtenbörse RideShare bis zum Mobility Business Carsharing.


Nebst einem kurzen Beschrieb und vertiefenden Informationen in Form von downloadbaren Dokumenten sind Links zu den Anbietern zu finden. Besonders umfangreich sind die Angebote für Unternehmen. Die Stadt Thun sieht die Web-Plattform denn auch als Beitrag für ihr Projekt "Mobilitätsdialog mit Unternehmen". In Zukunft werden hier auch News aus dem Projekt und Hinweise auf Veranstaltungen veröffentlicht.

Auskünfte an die Redaktionen:

·      Christoph Diez, Umweltbeauftragter,
Tel. 033 225 84 75

·      Gerhard Schuster, Rundum mobil GmbH,
Tel. 033 222 22 44

 

Thun, 13. Juni 2008